Website-Architektur

Die Website-Architektur beschreibt die Struktur einer Webseite. Vor dem Erstellen eines Internetauftritts sollte in technischer und optischer Ausrichtung ein genauer Maßnahmenplan erstellt werden, welcher der eigenen Zielgruppe gerecht wird und die Anforderungen der jeweiligen Branche erfüllt. Eine gute Website-Architektur ergibt eine gute UX und hilft dem Nutzer, sich zu orientieren. Aber nicht nur der Endnutzer möchte die passende Struktur, sondern auch die Crawler der Suchmaschinen, da man ansonsten Gefahr läuft, keine guten Rankings zu bekommen und nicht das volle Potenzial der Webseite auszuschöpfen.

Website-Architektur

Website-Architektur für die Suchmaschinenoptimierung

Es gibt neben dem eigentlichen Inhalt bereits in der Struktur Eigenschaften, welche Suchmaschinen bevorzugen. Dazu zählt unter anderem eine flache Hierarchie der Webseite. Das bedeutet, dass die Verzeichnisse nicht zu tief führen sollten. Eine gute Regel ist, was man in drei Klicks nicht erreicht, ist auch nicht wertvoll. Natürlich kann es hierbei im Einzelfall auch Ausnahmen geben. Um die Suchmaschine beim Crawling zu unterstützen, ist es sinnvoll, eine XML-Sitemap einzurichten.

Aber nicht nur die Kategorie-Struktur und Menüführung sind entscheidend, sondern auch die URL-Struktur sollte klar gewählt werden. So ist es von Vorteil, wenn das Keyword mit im URL-Namen enthalten ist und auf endlose und sinnlose Endungen der URL verzichtet wird. Die Überschrift sollte korrekt ausgezeichnet werden und Texte können durch eine Sprungmarke mehr Bedeutung bekommen.

Es gibt unzählige technische Optimierungsmöglichkeiten, die sich alleine auf die Struktur einer Webseite beziehen und einem bessere Chancen für gute Positionen in den Suchergebnissen verschaffen. Aber auch jede Optimierung, die dem Nutzer hilft, ist am Ende eine Optimierung, die einem in der Suchmaschine nutzt.

Die richtige Architektur für eine gute Usability

Die UX einer Webseite ist maßgeblich von der Usability beeinträchtigt. Wie gut findet sich der Nutzer zurecht? Findet er alles, was er gesucht hat? Die richtige Menüstruktur, helfende Filter und eine gute Linkstruktur können hier Wunder wirken. Aber auch die Suche in einem Onlineshop kann das Detail für ein positives Nutzerlebnis sein. Aber auch die Optik kann entscheidend sein! Wenn die Webseite es grafisch schwierig macht, sich zurechtzufinden, dann ist keinem damit geholfen.

Lange Wartezeiten sind ein Tabu! Wo früher noch der ein oder andere Nutzer die Wartezeit hingenommen hat, wird heutzutage eiskalt die Webseite gewechselt. Wer vorne mitspielen möchte, der muss seine Ladezeiten optimieren und mit einem Wimpernschlag seine Inhalte abliefern.

Inzwischen gibt es glücklicherweise jede Menge Anbieter, mit den man die eigene Webseite von Hunderten Nutzern testen lassen kann. So entdeckt man schnell Schwachstellen. Aber auch die technische Auswertung der eigenen Daten hilft hierbei. An welcher Stelle springt der Nutzer ab? Wie lange hält er sich auf? Wer seine Daten genau auswertet, wird Schwächen schneller finden und hieraus Stärken entwickeln.

Fazit Website-Architektur

Bereits vor der Erstellung der Webseite sollte man sich viel Zeit nehmen, ein ausgeklügeltes Konzept zur Architektur zu erstellen. Wenn die Webseite dann in Betrieb ist, dann gilt es dieses weiter auszuarbeiten. Nur durch die ständige Fortentwicklung kann man beste Ergebnisse erreichen. Wenn du Hilfe bei der Erstellung benötigst oder deine Webseite analysiert werden soll, dann bin ich gerne für dich da.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

A/B-Test: Das kann der Split-Test

Was ist eigentlich ein A/B-Test und wie funktioniert er? Wir klären über die Vorzüge und möglichen Schwachstellen auf!

Qualitätsfaktor Google Ads einfach erklärt

Was ist eigentlich der Qualitätsfaktor bei Google Ads? Wir erklären die Grundlagen und wie du ihn optimieren kannst.

Google Ads Keyword Optionen richtig nutzen

Welche Google Ads Keyword Optionen es gibt und wie du sie am sinnvollsten nutzt, erklären wir dir in diesem Blogbeitrag.

Wettbewerber analysieren – Konkurrenzanalyse richtig machen

Wie funktioniert eigentlich eine Konkurrenzanalyse? Wir erklären, wie du richtig Wettbewerber analysieren kannst!

Amazon SEO

Worauf muss man eigentlich beim Amazon SEO achten und was unterscheidet die Optimierung von „normalem“ SEO?

Was ist Usability?

Was ist eigentlich Usability? Und was ist der Unterschied zur User Experience? Wir klären die wichtigsten Fakten!

Conversion Rate berechnen und optimieren

Wie kann man eine Conversion Rate berechnen? Was fängt man dann mit diesem Wert an? Wir erklären die Converison Rate.

Die 15 besten SEO Tools

Welche SEO-Tools gibt es und welche brauchst du unbedingt? Wir machen den großen Vergleich und zeigen dir alle wichtigen Daten.

Sistrix – das SEO Tool im Portrait

Was ist Sistrix eigentlich und warum ist das wichtig für SEO? Wir stellen die Toolbox un ihre Funktionen vor.

Was ist Content Marketing?

Was ist Content Marketing? Ist es sinnvoll? Wie funktioniert es? Wir beantworten deine Fragen ganz ausführlich.